Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH

Seminar: Tage der „Alpinen Heilkräuter“ am Fraganter Schutzhaus

Termin: 17. - 19. Juli

Wenn man sich mit Heilkräutern beschäftigt, dann denkt man oft an Pflanzen die in Talnähe wachsen. Heilkräuter in alpinen Zonen haben jedoch aufgrund ihrer Lage eine spezifische und teils stärkere Wirkung. Mit den Kräuterexpertinnen Elisabeth Wibmer und Christine Spazier führen uns bekannte und anerkannte Expertinnen durchs Thema.

Beide Kräuterexpertinnen sind absolute Koryphäen in Sachen Heilkräuter. Ihr Leben haben Sie dem Thema gewidmet, dass sie nun beim „Alpine Heilkräuter Seminar“ an die Teilnehmer bringen werden. Die Kärntner Kräuterexpertin Christine Spazier wird vor Ort mit den Teilnehmern Tinkturen und Salben für die Hausapotheke herstellen. Während die gebürtige Osttirolerin Elisabeth Wibmer, die auch als Schamanin wirkt, etwas vom Wissen über die „Elisa Essenzen“ und über alpine Küchenkräuter den Seminarteilnehmern weitergeben wird. Praktische Erfahrungen gewinnt man auch bei den Kräuterwanderungen in der herrlichen Bergkulisse um das Fraganter Schutzhaus.

Teilnehmerzahl max. 20 Personen!

Veranstaltung:

Freitag: ab 14:30 Uhr Kräuterwanderung zum Fraganter Schutzhaus ab der Talstation Materialseilbahn (2,5 Stunden)
Freitag: ab 19:30 Uhr Kräutervortrag über die „Elisa Essenzen“ und die unsichtbare Kraft der Kräuter mit Elisabeth Wibmer
Samstag Vormittag: Alpine Kräuter für die Apotheke und für die Küche - Kräuterspaziergang mit Elisabeth Wibmer ( 2 Std.)
Samstag Nachmittag: Sammlung alpiner Heilkräuter mit Christine Spazier sowie Verarbeitung der Kräuter mit Bedacht auf geschützte alpine Pflanzen! Gesamtdauer: 4 Std.
Abendvortrag: „Wandern- Gesundheit für Körper und Seele“ mit Diakon Robert Graimann!
Sonntag Vormittag: Verarbeitung der Heilkräuter in Theorie und Praxis bis 12.00 Uhr!

Leistungen:

  • Unterkunft und Verpflegung mit HP
  • Seminarunterlagen und nötiges Material
  • Vorträge und Kräuterwanderung mit den Kräuterexperten
  • Gepäcktransport mit der Materialseilbahn

Preis:

€ 265,- (Unterkunft in Zwei- oder Vierbettzimmer!

Anmeldung entweder für alle drei Tage, aber auch Tagesteilnahme am Samstag ( Preis 75.- Euro ) möglich!

Infos und Reservierungen unter

office@alpin-sued.at oder +43 664 4445459

 


© Franz Gerdl, Kärnten Werbung


Logo FacebookLogo Google+Logo Youtube Logo Kalender

Logo Hervis

Anschrift
Alpin-Süd
Tourismus und Medien GmbH
Satellitenstraße 1
A-9560 Feldkirchen i. K.