Alpin-Süd Tourismus und Medien GmbH

Wandern und Berg

Wenn Sie Unternehmungen und Wanderungen mit großem Wert für Ihr Leben suchen, dann finden Sie hier wunderbare Möglichkeiten. Wir veranstalten Wandertouren in einer überwältigenden Natur.  Unsere eigenen Themenwanderungen haben ihren Schwerpunkt in Kärnten, führen aber auch nach Frankreich oder zum biblischen Berg Ararat in Ostanatolien sowie nach Äthiopien und vielen weiteren weltweiten  Besonderheiten. Aber auch Ihr ganz persönliches Wanderhotel  bei denen Sie Ihre eigenen Touren planen, können wir für Sie hier buchen.


  • Wandern & Berg
    Berggenuss im Sommer Bad Kleinkirchheim und St. Oswald/Kärnten
    8 Tage/7 Nächte im ausgewählten Berggenießer-Hotel inkl. HP
    mehr Detailsab € 488,-
  • Wandern & Berg
    Stressbewältigung und Lebensfreude auf der Saualpe/Kärnten
    Termin: 10.–13.11.2016 im Biolandhaus Arche***/Eberstein mit medizinischer Prävention, autogenem Training und Wanderungen sowie seelsorgerlichem Gespräch
    mehr Detailsum € 445,-
  • Wandern & Berg
    Wander-Genusswoche im Landhof Irschen**** im Drautal/Kärnten
    8 Tage/7 Nächte im Hotel Landgut Irschen inkl. Verwöhnpension
    mehr Detailsab € 546,-
  • Wandern & Berg
    Wandern im Lesachtal/Kärnten
    8 Tage/7 Nächte im Alpenhotel*** "zum Wanderniki" inkl. Halbpension
    mehr Detailsab € 280,-
  • Wandern & Berg
    Öko Berghüttenurlaub im Green Village/Slowenien
    7 Tage/6 Nächte in einer Öko Hütte für 4-5 Personen
    mehr Detailsab € 575,-
  • Wandern & Berg
    Zauberhafte Bergdörfer/Friaul
    Wanderreise in die karnischen Alpen (Termine für 2016 folgen)
    mehr Detailsab € 155,-
  • Wandern & Berg
    "Almbuttler-Wandern" auf der Turracher Höhe
    5 Tage/4 Nächte im Apparthotel Silbersee****
    mehr Detailsum € 299,-
  • Wandern & Berg
    Abenteuerfreizeit für Familien mit Kinder
    6 Nächte in Heiligenblut beim Großglockner vom 28.08-03.09.2016
    mehr Detailsab € 580,-
  • Wandern & Berg
    Am Weg des Buches "Von Bad Ischl nach Schladming"
    Termine: vom 07.-12.08.2016 und 08.-13.07.2017
    mehr Detailsum € 395,-
  • Wandern & Berg
    Sonne Lifestyle Resort**** in Mellau/Vorarlberg
    Wälder-Wellnessangebot/3 oder 4 Nächte inkl. Gourmetpension und Nutzung Wellnessbereich
    mehr Detailsab € 455,- p.P.
  • Wandern & Berg
    Bergtour auf den Großglockner
    Glocknerbesteigung Termine: 02.-04.09. und 09.-11.09.2016
    mehr Detailsum € 395,- p.P.
  • Wandern & Berg
    Kraftwandern in Südtirol
    Termin: 22.-25.09.2016 Busfahrt ab Kärnten oder Eigenanreise nach Lüsen
    mehr Detailsum € 469,- p.P.
  • Wandern & Berg
    Kultur- und Bergtour auf die griechische Mönchsinsel Athos
    mit Besteigung des Mount Athos. Termin: 17.-21.05.2017
    mehr Details€ 1.290,-
  • Wandern & Berg
    Alpe Adria Trail in Kärnten
    Tour: Kraftorte & heilige Plätze 4 Tage/3 Nächte Termin: 08.09. - 11.09.2016
    mehr Details€ 520,- p.P.
  • Wandern & Berg
    Alpe Adria Trail in Slowenien/Italien
    Tour Mediterran: Von den Julischen Alpen bis zum Meer 4 Tage/ 3 Nächte Termin: 15.09. - 18.09.2016
    mehr Details€ 520,- p.P.

  • Berggenuss im Sommer in Bad Kleinkirchheim und St. Oswald/Kärnten

    8 Tage/7 Nächte im ausgewählten Berggenießer-Hotel inkl. HP

    Dieser Ort ist wohl ein kleines Urlaubsparadies mitten in den Nockbergen. Denn wo sonst vereinen sich traumhafte Berge zum Wandern, sowie Thermen so perfekt wie in Bad Kleinkirchheim.
    Überaus gemütliche Berggenießer Hotels, mit einer Top Kulinarik machen das touristische Angebot einzigartig. Hand aufs Herz, wo finden Sie diese Vorzüge alle gemeinsam auf einen Fleck? Da wird man schon lange studieren müssen um vergleichbares im Alpenraum zu finden. Doch die möglichen Beispiele die Sie finden könnten sind vielleicht ähnlich, aber doch nicht einzigartig. Bad Kleinkirchheim und St. Oswald vereint auf engen Raum alles was ein erholungssuchender und aktiver Urlauber gegehrt. 2000 Meter hohe Berge, Wanderwege, Radwege, zwei Thermen mit Heilwasser sowie Thermalwasser in vielen Hotels.

    Leistungen

    * Unterkunft im ausgewählten Berggenießer-Hotel
    * inkl. Verwöhnpension und individuellen Hotelleistungen
    * 3 x geführte Nockberge-Erlebniswanderungen
    * 1 x Alpin Süd Goldsekt als Geschenk
    * 1 Gutschein für ein Hervis Outdoor - Produkt pro Buchung gratis mit dazu

    Preise

    Ferienhotel Kolmhof****
    ab € 645,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 765,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Hotel St. Oswald****
    ab € 694,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 736,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Hotel Almrausch****
    ab € 488,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 619,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Family & Sporthotel Kärntnerhof****
    ab € 553,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 659,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Ortners Eschenhof****
    ab € 608,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 771,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Thermenhotel Pulverer*****
    ab € 988,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 1.226,- in der Hauptsaison auf Basis DZ
    (Hauptsaisonszeit hier vom 25.10.-02.11.2016)

    Hotel Sonnenalm****
    ab € 540,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 624,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Hotel Trattlerhof****
    ab € 519,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 625,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    Familienferiendorf Kirchleiten****
    ab € 673,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 806,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis Appartement "Gipfel" (nur Appartement ohne Verpflegung auch möglich!)

    Wohlfühl- und Genusshotel Felsenhof****
    ab € 603,- p.P. in der Nebensaison bzw. ab € 673,- p.P. in der Hauptsaison auf Basis DZ

    + 1 Hervis Outdoor - Produkt inklusive

    Die Preise verstehen sich pro Person im Doppelzimmer Standard, der Hauptsaisonspreis  gilt für die Ferienzeiten Juli und August! Kinderermäßigung und Kinderpreise auf Anfrage!

     



    Stressbewältigung und Lebensfreude auf der Saualpe/Kärnten

    Termin: 10.–13.11.2016 im Biolandhaus Arche***/Eberstein mit medizinischer Prävention, autogenem Training und Wanderungen sowie seelsorgerlichem Gespräch

    Immer mehr fühlen Sie sich im Alltag „ausgebrannt“ und sind auf der Suche nach ein wenig Ausgleich vom täglichen Stress. Bei dieser Reise erleben Sie nicht nur beim Wandern das wunderschöne Wandergebiet der Saualpe, sondern lernen auch parallel mittels Dankbarkeitsübungen, einer Körperreise, medizinische Prävention und autogenes Training, gemeinsam mit Prim. Dr.Thomas Platz, Ihren täglichen Ablauf zum Positiven zu steuern.

    Leistungen

    • 4 Tage im Biolandhaus Arche*** in Eberstein inkl.
    • Vollwert-Verpflegung
    • 3 x geführte Wanderung
    • 3 x Abend- und 3x Morgeneinheiten mit Prim. Dr. Platz zu je 90 min
    • 1 x „true-agemessung“

    (Abholung Bahnhof St.Veit gegen Aufpreis möglich)
    Mindestteilnehmer: 8 Personen

    Preis um € 445,- p.P./DZ
    + 1 Hervis Softshelljacke inklusive


     




    Wander-Genusswoche im Landhof Irschen**** im Drautal/Kärnten

    8 Tage/7 Nächte im Hotel Landgut Irschen inkl. Verwöhnpension

    Leistungen

    • Landhof Verwöhnpension
    • Begrüßungsgetränk
    • 4 geführte Wanderungen mit Ihren Gastgeber
    • Gratis Verleih von Stöcken, Wanderkarten, etc
    • Entspannen in der neuen Kräuterbadstube
    • 1 Weinverkostung mit Sommelier Christopher
    • 1 Wiesen- und Almfrühstück
    • Kostenloser Eintritt ins 1 km entfernte Freibad

    Preis ab € 546,- pro Person

    Preise excl. Kur- und Ortstaxe

    Das Hotel

    Wohnen Sie im Einklang mit der Natur im charmanten Hotel Landgut Irschen. Die ruhige Lage auf der Sonnenterrasse über dem Kärntner Drautal im kleinen Kräuterdorf Irschen ist ein herrlicher Ort zum Entspannen, Abschalten und Auszeit nehmen. Das malerische Drautal im Süden Kärntens lädt zu attraktiven Urlaubserlebnissen, reichhaltigen Freizeitangeboten und kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region ein; Wanderwege und Bikerrouten führen direkt vom Hotel in die einzigartige Naturlandschaft.

     



    Wandern im Lesachtal/Kärnten

    8 Tage/7 Nächte im Alpenhotel*** "zum Wanderniki" inkl. Halbpension

    Leistungen

    • Frühstücksbuffet mit selbstgebackenem Brot, Marmeladen, Speck,…
    • Wahlmenü mit Salatbuffet und bodenständiger Küche
    • Salat vom eigenen Kräutergarten und Gemüsegarten
    • Eintritt in die Saunawelt mit Finnischer Sauna, Dampfbad
    • Massagewasserfall, Physiotherm Infrarotkabine, Ruheraum mit Alpenblick
    • Bademantel, Saunatücher gratis
    • Granderwasser und Tourenvorstellung
    • Gemütliche Abende mit Hausmusik

    Preis schon ab € 280,- pro Person 

    Preise excl. Kur- und Ortstaxe

    Das Hotel

    Mit viel Liebe zum Detail wurde das Alpenhotel*** zum „Wanderniki“ zu einem Haus voll Wärme und Behaglichkeit. Jeden Tag ein schön gedeckter Tisch mit frischen Blumen aus Wiese und Garten rundet das gemütliche Ambiente rustikalen, Gaststube ab. Die Zimmer, Appartement´s und Suiten sind mit Vollholzmöbel ausgestattet und bieten einen herrlichen Blick in die Kärntner Alpenwelt. Klein und fein ist unser Saunabereich mit Infrarotkabine, Finnischer Sauna, Dampfbad und Massagewasserfall. Er lädt mit nur 6 Liegestühlen und einer Sitzecke zum ungestörten Entspannen ein. Einen ganz besonderen Blick bietet die Panoramterrasse mit 140km Fernblick entlang der schönen Lesachtaler Bergwelt. Die Sonnenterrasse mit Nachmittagssonne und Liegewiese lädt zum verweilen nach einem schönen Wandertag ein. Der Kinderspielplatz verfügt über einen Spielturm mit Rutsche und Kletterwand, Tischtennis, Trampolin. Die gemütliche Lounge vor dem Hotel ist ein beliebter Treffpunkt .



    Öko Berghüttenurlaub im Green Village/Slowenien

    7 Tage/6 Nächte in einer Öko Hütte für 4-5 Personen

    Leistungen

    • Benützung der Wellnesseinrichtung und aller Einrichtungen bei der Anlage!
    • Begrüßungsgetränk
    • Freies WLAN
    • Endreinigung, Bettwäsche Küchentücher, Parkplätze inkl.
    • Kurtaxe

    Preis ab € 575,- für 4 – 5 Personen

    Außerdem Therapieangebote, Kinderanimation, Boutique, Verleih von Mountainbikes (€5.-Tag) Hauptsaison: € 690,- für 4 – 5 Personen 

    Preis exkl. Kur- Ortstaxe

    Das Hotel

    Das Green Village Ruševec am Bacherngebirge, oder in slowenisch Pohorje, beweist eindrucksvoll, dass Ökologie und Tourismus kein Widerspruch ist.
    Aus hellen, runden Fichtenbalken sind die kleinen Häuser gebaut. Unter ihren spitzen Dachgiebeln strömt durch große Fensterfronten das Tageslicht herein. Die fünf gemütlich eingerichteten Blockhäuser zeigen anschaulich alles, was das „Grüne Dorf“ Ruševec auf über 1000 Meter Seehöhe gelegen ausmacht: Gebaut mit Holz aus der Umgebung, geschützt mit natürlichen Ölen, begrünte Dächer, isoliert mit Schafswolle. Die nachhaltig gebauten Bio-Blockhäuser schaffen ein natürliches Wohnraumklima, das mit dem umliegenden Wald, mit seinen rauschenden Wasserfällen und geheimnisvollen Torfmooren, atmet. Das Dorf legt in der Nähe der Stadt Maribor im Pohorje-Gebirge, mit seinen über 1500 Meter Seehöhe. In der zum „Green Village“ gehörenden Villa (die auch Apartments in unterschiedlichen Größen bietet), befindet sich ein Wellnessbereich, den alle Gäste gerne nützen können. Ausgedehnte Wander- oder Fahrradtouren kann man vom „Green Village“ aus unternehmen, oder sich dort einfach nur wohlfühlen – mit guten Gewissen.

    Berghüttenurlaub im grünen Dorf

    Auf Selbstversorgerbasis können Sie fantastisch im Öko- Bergdorf, im Hochwald von der Pohorje residieren. Entweder als Familie, als Gruppe oder als Paar werden Sie nicht nur ihr Ferienhaus, sondern auch die vielen Freizeitunternehmungen schätzen lernen. Wandern, Mountainbiken, Skifahren (200 Meter entfernt), ist ohnehin je nach Jahreszeit ein Genuss! Es gibt aber auch die Möglichkeit, mit einem kleinen Aufpreis, den Sie vor Ort zahlen, ein Erlebnisprogramm für Groß und Klein zu ihrem Aufenthalt dazu zu buchen.

     



    Zauberhafte Bergdörfer

    Wanderreise in die karnischen Alpen (Termin: 30.09.-02.10.2016) 

    Diese Wanderreise in die karnischen Alpen in Friaul, ist eine eindrucksvolle Unternehmung mit vielen Überraschungen. Das Val Aupa, ungefähr eine Stunde hinter der österreichischen Grenze gelegen, gehörte zu den Abwanderungsgebieten. Neue Impulse brachte Kasper Nickles, der aus Steuerberg bei Feldkirchen stammt und sein Eheglück dort gefunden hat. Er zeigt uns an dem Wochenende „sein neue Heimat und seine Berge“, die von atemberaubender- ja von märchenhafter Schönheit sind. Total verlassene Dörfer, eindrucksvolle Wanderungen, friaulische Köstlichkeiten und eine gemütliche Unterkunft sind die Basis dieser hervorragenden Wanderreise. Diese Reise haben wir bereits zweimal unternommen, wobei bei dieser neuen Unternehmung wieder neue Naturschönheiten und Orte erwandert werden. Freuen dürfen sich schon alle auf die hervorragende Küche von seiner Frau Marina, die uns wieder mit regionalen Spezialitäten verwöhnen wird.

    Leistungen

    • Unterkunft mit Halbpension im Bauernhof von Kasper Nicklers
      od. Unterkunft in Dordolla im Ferienhaus der Familie (ohne Frühstück)
    • Wandern durch die nahe Umgebung
    • Programm unterwegs
    • Fahrgemeinschaft ins Val Aupa oder Selbstanreise

    Preis ab € 155,- p.P. Ferienhaus ohne Frühstück
    Preis um € 179,-  im Bauernhof mit HP

     



    "Almbuttler-Wandern" auf der Turracher Höhe

    5 Tage/4 Nächte im Apparthotel Silbersee****

    Der Almbuttler der Turracher Höhe sorgt für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Er begleitet Sie zu den schönsten Plätzen der Turracher Höhe, sorgt für unvergessliche Momente und stets kleine Überraschungen.

    Leistungen

    • Unterkunft im Appartement für 2 Personen
    • geführte Wanderungen mit dem "Almbutler"
    • Nutzung des Wellnessbereichs mit Saunaanlage und Ruheraum
    • Endreinigung

    Preis um € 299,- für 2 Personen
    + 1 Fleecejacke inklusive

    Das Apparthotel

    Das Apparthotel Silbersee liegt auf der Turracher Höhe, am Ufer des Turracher Sees, in einer wundervollen Umgebung, in unmittelbarer Nähe der Skipisten. 11 Appartements für Selbstversorger warten auf ihre Besucher. Verschiedene Dienstleistungen werden angeboten. Eine perfekte Unterkunft in Pistennähe für anspruchsvolle Familien und Gruppen. Manche Appartements können über einen Durchgang miteinander verbunden werden und dadurch sogar für 10 Personen Platz bieten. Die voll ausgestatteten Küchen der Appartements ermöglichen das selbstständige Kochen, in der Nähe des Hotels befinden sich aber auch Restaurants.
    Betrachten Sie unser Hotel und unsere Dienstleistungen! Im Appartementhotel entstehen allen Bedürfnissen gerecht werdende Appartements für Selbstversorger, welche auch für größere Gruppen und Familien genug Platz bieten. Die Benutzung des Wellnessbereichs ist mit inbegriffen. Zum Frühstück bieten wir einen Brötchenservice an. Ab Juni 2015 können Sie auch zwischen unseren Frühstückspaketen wählen!

     



    Abenteuerfreizeit für Familien mit Kinder

    in Heiligenblut beim Großglockner

    Endlich ist frei! Kinder und Erwachsene haben sich sehr auf die Ferienzeit gefreut und was liegt da näher als auch gemeinsam Zeit zu verbringen. Bei dieser betreuten Abenteuerfreizeit im schönen Bergdorf Heiligenblut erlebt die ganze Familie eine Woche mit vielen Höhepunkten in der Natur.
    Goldwaschen, Kuhmelken auf der Alm, Klettern, Tierbeobachtungen, Wanderungen auch zum Gletscher, Übernachtung auf der Alm im Heu oder Zelt und vieles mehr stehen am Programm.

    Leistungen:

    • Nächtigung im Jugendgästehaus teilw. im Familienzimmer
    • 6 x HP und Lunchpaket
    • tägl. betreutes Abenteuerprogramm durch Pädagogen und Natur- und Bergwanderführer
    • Schlechtwetterprogramm (Hallenbad) 
    • Material

    Kosten:

    Familien mit 3 Personen   € 870,-
    Familien mit 4 Personen € 1.140,- 
    Single mit Kind € 580,-

     



    Von Bad Ischl nach Schladming über den Weg des Buches
    Termine: 07.-12.08.2016 und 08.-13.07.2017

    Einer der schönsten Abschnitte am „Weg des Buches ist der durch das Salzkammergut. Mit dem erfahrenen und beliebten Wanderführer Helmut Kaindl wandern wir durch die Etappen von Bad Ischl über die Goisererhütte, Hallein, Gosau, den Gosaukamm nach Ramsau am Dachstein und nach Schladming. Nicht nur landschaftlich beeindruckt der Weg, auch geschichtlich werden viele Begebenheiten erzählt.

    Leistungen:

    • Unterkunft am Weg in Hütten und Gastwirtschaften
    • inkl. Frühstück
    • Wanderführung Helmut Kaindl


     um € 395,-

     



    Freundlichkeit und gutes Essen- das ist es was die Gäste schätzen

    Lassen Sie die Sonne in Ihren Alltag! Der Hektik entfliehen und sich verwöhnen lassen in unserem ****S Wellnesshotel in Vorarlberg - genießen Sie jeden Augenblick in vollen Zügen. Der hochalpine Bregenzerwald bietet zu jeder Jahreszeit faszinierende Naturschauspiele.

    Entspannung pur in der Wälder Natur im Lifestyleresort Sonne in Mellau im Bregenzer Wald.

    3 oder 4 Nächte mit Gourmetpension

    3 Übernachtungen von Donnerstag bis Sonntag oder 4 Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag Erleben und genießen Sie Entspannung pur in der Wälder Natur die Stille des Bregenzerwaldes, fernab von Trubel und Hektik.

    Leistungen in diesem Angebot

    • 3 oder 4 Übernachtungen mit Gourmethalbpension
    • 1500 ² Wellnessbereich
    • Benutzung des Spa-Bereichs bis 16.00 Uhr am Abreisetag
    • Wälder-Wellness Abschiedsgeschenk
    • 30,00 Euro (3 ÜN) oder 50,00 Euro (4 ÜN) Wellnessgutschein
    • Bregenzerwald Card für den gesamten Aufenthalt

    Preise pro Person ab € 455,- für 3 bzw. € 640,- für 4 Nächte

     



    Bergtour auf den Großglockner

    Zumindest einmal muss man am höchsten Berg Österreichs gestanden sein. Wir besteigen ihn ab Heiligenblut über die Salmhütte.

    Leistungen:

    • 2 x Nächtigung mit Halbpension auf der Salmhütte und Adlersruh
    • Führung durch Staatl. geprüften Bergführer

    Termine:

    02.-04.09. und 09.-11.09.2016

    2 Tage, € um € 395,- p.P.

    Zusatzinfos:

    Preise verstehen sich pro Person.

     



    Kraftwandern in Südtirol mit Nächtigung im zauberhaften Bergschlössl****
    Termin: 22.-25.09.2016

    Die Südtiroler Dolomiten gehören überhaupt zu den imposantesten Gebirgszügen Europas. Die Landschaft, der Glaube und die Kultur sind einzigartig, die auch auf den Besucher ausstrahlen. Im ruhigen und ursprünglichen Hochtal Lüsen, oberhalb von Brixen, liegt das heimelige und schöne Hotel Bergschlössl in über tausend Meter Seehöhe, das uns für die Wandetage komfortable Unterkunft ist. As Hotel hat auch eine großzügige und schöne Wellnesseinrichtung für die Erholung nach den Wanderungen.
    Kraftwanderungen zu besonders schönen Plätzen und Orten mit spannenden Geschichten machen wir oberhalb vom Tal gleich auf der weitläufigen Lüsner Alm mit ihren vielen spirituell anmutenden Plätzen, sanften Gipfeln und gemütlichen Hütten. Als Höhepunkt besteigen wir den imposanten Peitlerkofel oder den Kl.Peitlerkofel je nach Bergerfahrung der Teilnehmer! Auch dem Wein und dem Törgelen machen wir bei unserem Südtirolbesuch unsere Aufwartung.

    Leistung:

    • Busfahrt ab Kärnten oder Eigenanreise möglich
    • Unterkunft ****Hotel Bergschlössl in Lüsen auf Basis DZ
    • inkl. Verwöhnpension und Wanderjause
    • 1 x Tiroler Abend mit Livemusik vom Haus
    • freie Nutzung des Wellnessbereiches
    • Bergwanderführung und spirituelle Begleitung durch Diakon Robert Graimann
    • Weinführung und Weinverkostung beim Biowinzer 

     € um € 469,- p.P.

    Einzelzimmerzuschlag: € 15,- p.T.

    Zusatzinfos:

    Preise verstehen sich pro Person.

    Programm:

    1. Tag.
    Anreise und Dorfwanderung in Lüsen
    Abfahrt ab Kärnten ab 8.00 Uhr und Ankunft im Hotel Bergschlössl ab ca. 12.00 Uhr. Mit Begrüßung durch die Hoteliers Familie Hinteregger und Begrüßungsgetränk. Ab 14.00 Uhr Dorfrundwanderung in Lüsen, mit Einkehr in eine Buschenschank zum Törgelen
    Gesamtzeit: 3 Stunden
    2. Tag
    Ganztageswanderung auf der Lüsener Alm.
    Vom Schwaigerboden (1730m) über das Jakobsstöckl auf den Jakobskopf (2116m). Kraftorte und Geschichten überziehen diese Alm, die für die Wanderer auf Schritt und Tritt zum Erlebnis werden. Abstieg über die schöne Wiesneralm mit Einkehr.
    Gesamtzeit: 6 Stunden
    3. Tag
    Bergwanderung/ Bergtour auf den Peitlerkofel (2875m) oder Kl. Peitlerkofel
    Der Peitlerkofel ist von Norden eine imposante Erscheinung , ragt er doch fast 1000 Meter von unserem Ausgangspunkt dem Würzjoch senkrecht in die Höhe. Wenn man den Berg allerdings über die Peiterlscharte umgeht, wird er sanft und zahm. Zum Kl. Peitklerkofel (2813m) führt ein Wandersteig, auf den Gr. Peitlerkofel führt ein leichter Klettersteig. Wenn jemand den Großen bestiegen möchte, dann kann er das mit entsprechender Ausrüstung (Klettersteigset). Einkehr in Almgastwirtschaft am Würzjoch!
    Gesamtzeit: 6- 7 Stunden
    Am Abend Gesprächsabend mit Lichtbilderschau der letzten 3 Wandertage!
    4. Tag
    Weintour in Brixen
    Südtirol ist auch für seine Weine bekannt. Brixen wiederum vor allem für seine Weißweine. Jeder der was von sich hält und die Möglichkeit hat, baut hier Weine an, das bis 800 Meter Seehöhe. Schon am Rückweg werden wir bei einer Weingartenwanderung in Brixen, mit Besuch eines Weinkellers mit kleiner Verkostung und Jause, die wohltuende Wirkung des Rebensaftes auf Körper und Seele spüren. Geschichten und die Landschaft tut ihr Übriges dazu. Gesamtzeit: 3 Stunden, Rückkehr in Kärnten um zirka 17 Uhr!

     



    Kultur- und Bergtour auf die griechische Mönchsinsel Athos (mit Besteigung des Mt. Athos)

    Termin: 17.-21. Mai 2017

    Eine außergewöhnliche Reise auf die Mönchsinsel Athos plant Alpin-Süd Ende September. Nach dem Flug nach Thessaloniki fahren wir mit dem Transfer nach Ouranoupolis. Hier verbringen wir eine Nacht in einem Gästehaus und stärken uns noch bei einen guten Abendessen für die Tour nach Athos. Am nächsten Tag Überfahrt mit der Schiffsfähre ins russisch-orthodoxe Kloster Aghios Panteleimon, in diesem Kloster beziehen wir die Unterkünfte und besichtigen mit Mönch Hermilaos einige Räumlichkeiten der beeindruckenden Anlage. Wer möchte kann auch am russisch-orthodoxen Gottesdienst teilnehmen. Hier nehmen wir auch teil am gemeinsamen Abendessen mit den Mönchen. Am nächsten Tag Fahrt mit der Fähre nach Daphne und Wanderung zum Kloster Argiou Pavlou, wo wir die Nacht vor dem Aufstieg zum Athos verbringen. Am nächsten Tag Start um 03:00 Uhr Früh auf den Mt. Athos (2026 m), den heiligen Berg der Orthodoxen, den wir ca. gegen 09:00 Uhr erreichen. Nach einer ausgiebigen Gipfelrast bei einer überwältigenden Sicht, 2.000 m über dem Meer und den Halbinseln von Chalkidiki steigen wir bis zur Anlegestelle der Fähre ab und fahren zurück zum Kloster Aghios Panteleimon, wo wir die Nacht verbringen. Am nächsten Tag Rückfahrt mit der Fähre nach Ouranoupolis und nach Thessaloniki. Anschließender Rückflug!*

    Leistungen:

    • Flug ab/bis Wien oder München
    • Unterkunft in Klöstern und Pension
    • inkl. Spenden oder Sachwerte für Kloster
    • Führung und Begleitung von Alpin-Süd Tourismus
    • Visum für Einreise nach Athos

      Transfer zum Flughafen und retour ab Kärnten Zuschlag von € 100,- p.P.

    Preis: € 1.290,- pro Person

    Infos & Buchung:

    Alpin-Süd Tourismus, Kirchgasse 8, A-9560 Feldkirchen
    Tel.: +43 699 19540157 E-Mail: office@alpin-sued.at
    www.alpin-sued.at

     



    Alpe Adria Trail in Kärnten - Tour: Kraftorte &heilige Plätze

    Termin: 08.09. -11.09.2016 (4 Tage/3 Nächte)

    Auf vier Etappen sind wir ab Start am Großglockner immer auf und ab im Mölltal unterwegs, bis wir den Danielsberg, einen seit Jahrtausenden heiligen Berg, erreichen. Unterwegs werden uns nicht nur die unglaublichen Natureindrückefaszinieren, sondern vor allem Kirchen und auf Kraftplätzen, die schon seit vielen Generationen die Menschen zu einem tiefen persönlichen Erlebnisführen, neue Energie für Ihren Alltag mitzunehmen.

    Programm:

    1. Tag 08.09*:

    Start: Großglockner Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
    Transfer ab 09:00 Uhr ab den Danielsberg zur Kaiser Franz-Josefs-Höhe
    Die Etappe führt von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe überwiegend bergab, in das legendäre Glocknerdorf Heiligenblut und hat mit dem Gletscherweg Pasterze, direkt am größten Gletscher der Ostalpen, einen ganz besonderen landschaftlichen Superlativ zu bieten. Unterwegs treffen wir auf die Bricciuskapelle, die zum Gedenken an einen dänischen Prinz erbaut wurde, der ein Fläschchen mit einem Blutstropfen von Jesus mitgeführt haben soll.
     

    Übernachtung in Heiligenblut

    2. Tag 09.09:

    Transfer von Heiligenblut nach Döllach. Ab hier sehr abwechslungsreiche Etappe entlang eines alten Kirchenweges – entlang dieser Route wurde die Wallfahrtskirche „Marterle“ früher von frommen Kirchgängern aus dem Oberen Mölltal aufgesucht. Unglaublich vielfältig präsentiert sich auch die Aussicht: Die Gletscherberge der Glocknergruppe, die schroffen Felsen der Lienzer Dolomiten und die sanfteren Erhebungen der Kreuzeckgruppe wechseln einander im Blickfeld ab.

    Übernachtung am Marterle

    3. Tag 10.09:

    Wanderung vom Marterle entlang des Alpe-Adria-Trails und dem historischen Jakobus-Wallfahrtsweg nach Stall im Mölltal. Von da Transfer nach Flattach und Wanderung mit herrlicher Aussicht auf das Mölltal und die rundumliegenden Berge zum Himmelbauer, der seinem Namen aufgrund seiner Lage mehr als gerecht wird.

    Übernachtung im Himmelbauer

    4. Tag 11.09:

    Vom Himmelbauer führt der Weg durch die Groppensteinschlucht in den historischen Ort Obervellach. Von hier kurzer Transfer bis kurz vor den kegelförmigen Danielsberg, danach kurzweilige Wanderung auf seinen knapp 1000 m hohen Gipfel. Diesen Berg haben schon Kelten und Römer als Kultberg und ein Heiligtum genützt! Heute stehen am Gipfel die Georgskirche und ein kleiner Teich sowie eine schöne Unterkunft bzw. ein Gasthaus.


    *Optionale Übernachtung von 07.-08.09. in Heiligenblut gegen Aufpreis von € 45,- p. P.  


    Empfohlene Ausrüstung & Körperliche Fitness

      •    Körperliche Fitness: Kondition für 4.5 – 8.0 Stunden Tagesetappen
          Nur für Kinder ab 12 Jahren mit sehr guter Kondition geeignet
         
      •   Rucksack (18-25 l) 
      •   Gutes Schuhwerk mit Vibramsohle und Wanderstöcke 
      •   Zweckmäßige Bekleidung mit Wind- , Kälte- und Regenschutz 
      •   Sonnenbrille und -creme

    € 520,- p.P. inkl. HP, Unterkünfte und alle Transfers lt. Programm

     



    Alpe Adria Trail in Slowenien/Italien - Tour Mediterran: Von den Julischen Alpen bis zum Meer

    Termin: 03.11.-06.11.2016 (4 Tage/3 Nächte)

    Die Tour von den Bergen bis zum Meer durch Slowenien und Italien bietet unglaubliche Natureindrücke sowie kulinarische Leckerbissen und einen köstlichen Wein, die den Alpe-Adria-Wanderern bei den Etappenzielen durchaus auch schmecken darf. Wir haben die Etappen so angelegt, dass Sie die Höhepunkte der Region erwandern und einen unvergesslichen Eindruck mitnehmen.

    Programm:

    1. Tag 03.11.:

    Start: Kranjska Gora 09:00 Uhr
    Von Kranjska Gora führt der Weg vorbei an den Seen von Jasna über Almen und durch Wälder, vorbei an der Schutzhütte Mihov dom und der russischen Kapelle. Von dort geht es weiter zum Vršič-Pass, dem höchsten Gebirgspass der Julischen Alpen. Anschließend wandern Sie bergab zur Soča-Quelle und weiter nach Trenta.

    Übernachtung in Trenta

    2. Tag 04.11.:

    Die Etappe führt entlang des Soča-Weges führt mit der smaragdgrünen Soča und durch einen Teil des unberührten Nationalparks Triglavs. An der Hängebrücke über der Kršovec Schlucht, die die natürliche Grenze des Nationalparks Triglav bildet, führt die Strecke weiter Richtung Vodenca und Bovec.

    Übernachtung in Bovec

    3. Tag 05.11.:

    Transfer von Bovec nach Goriška Brda

    Die Route beginnt im Dorf Breg pri Golem Brdu, schlängelt sich durch die Dörfer Vrhovlje pri Kožbani, Fojana und Dobrovo - dem Zentrum der Region Brda. Diese Region die auch als kleine Toskana bezeichnet wird, zeichnet sich durch ihre Lieblichkeit und durch die besondere Kulinarik sowie Wein aus. Sicher ein Highlight am Alpe-Adria-Trail. 

    Übernachtung in Dobrovo oder Umgebung!

    4. Tag 06.11.:

    Transfer nach Gradisca d´Isonzo und kürzen die Etappe 33 etwas ab um nach einer 3-stündigen Wanderung durch den Görzer Karst, vorbei an Bunkern und Gräben aus dem 1. Weltkrieg sowie bei idyllischen Karstseen, das Schloss Duino zu erreichen. Abschließend besichtigen wir das Schloss, das wunderschön, hoch über der Adriatischen Steilküste liegt.
    Ende der Tour ca. 13:00 Uhr. Transfer retour nach Kranjska Gora oder auf Wunsch nach Kärnten!
    Ankunft: ca. 17:00 Uhr

    *Optionale Übernachtung von 14.-15.09. in KranjskaGora zum Preis von € 45,- p. P.

    Empfohlene Ausrüstung & Körperliche Fitness

    • Körperliche Fitness: Kondition für 4.5 – 8.0 Stunden Tagesetappen
      Nur für Kinder ab 12 Jahren mit sehr guter Kondition geeignet
    • Rucksack (18-25 l)
    • Gutes Schuhwerk mit Vibramsohle und Wanderstöcke
    • Zweckmäßige Bekleidung mit Wind- , Kälte- und Regenschutz
    • Sonnenbrille und -creme

    € 520,- p.P. inkl. HP, Unterkünfte und alle Transfers lt. Programm

     


    Logo FacebookLogo Google+Logo Youtube Logo Kalender

    Logo Hervis

    Anschrift
    Alpin-Süd
    Tourismus und Medien GmbH
    Kirchgasse 8
    A-9560 Feldkirchen i. K.